Sanftes Yoga bei Endometriose!

Wie Du durch Yoga Deine Schmerzen reduzieren kannst!

auch wenn Du noch nie Yoga gemacht hast
oder Dich total unsportlich fühlst!​

Begrüßung durch Nicole Stahnke

Hol Dir jetzt Dein Betreuungspaket, bei dem ich Dich parallel zum Online-Kurs “sanftes Yoga bei Endometriose” begleite. 

In den 14 Wochen während der Kurs läuft unterstütze ich Dich ganz individuell, damit Du Deine ganz persönliche Yoga-Praxis erhältst, die Du auch umsetzen kannst und die Dir nützt

Ich begleite und motiviere Dich, so dass Du bis zum Ende des Kurses dran bleibst. Das ist Deine Abkürzung zu einem leichteren und schmerzfreien Leben voller Energie und Freude.

Ja, ich möchte ein Betreuungspaket buchen, um das Beste aus der Yogapraxis für mich heraus zu holen!

Ein Betreuungspaket ist für Dich sinnvoll, wenn...

Du bist Yoga-Neuling und unsicher, ob Du die Yogaübungen aus den Video-Yogastunden richtig ausführst? 

In den regelmäßigen Treffen besprechen wir Deine ganz persönlichen Herausforderungen mit den Yogaübungen aus der aktuellen Yogastunde der Woche und Deine Fragen dazu. Ich berate Dich tiefergehend: Dies könnten z. B. weitere Anleitungen zu einer Übung sein oder auch eine alternative Yoga-Übung mit einer möglichst ähnlichen Wirkung. 

Du bist Meditations-Neuling und möchtest gerne unter Anleitung meditieren?

Auf Wunsch können wir in den Treffen auch gerne gemeinsam meditieren. Ich leite Dich an, so dass Du möglichst tief in einen meditativen Zustand gelangst. 

Hierfür stehen uns verschiedene Meditationstechniken zur Verfügung und wir können gemeinsam herausfinden, welche am Besten zu Dir passt.

Denn regelmäßige Meditation reduziert nachweislich Dein Schmerzempfinden. So erleichtere ich Dir den Einstieg in eine selbständige und regelmäßige Meditationspraxis.

Du fängst öfter mal etwas an, aber bringst es nicht zu Ende? 

Dir fehlt die Ausdauer oder das Durchhaltevermögen, insbesondere wenn es über einen längeren Zeitraum geht?

Hier helfen Dir die regelmäßigen Treffen mit mir, am Ball zu bleiben. 

Wir verfolgen gemeinsam Deinen Fortschritt und mit meinen alltagstauglichen Tipps wird es Dir leichter fallen, eine regelmäßige und (vielleicht sogar tägliche) Yoga- und Meditationspraxis aufzubauen, so dass Du wirklich von ihr profitierst und Deine Schmerzen bald wesentlich weniger werden können.

Du möchtest schneller zum Ziel kommen?

Durch meine Betreuung, die individuell auf Dich ganz persönlich abgestimmt ist, liegt Dein Fokus auf den Yogaübungen, die Dich am ehesten voran bringen. Du verschwendest keine Zeit mehr mit Dingen, die sich zwar gut anfühlen, aber Dich nicht effizient voran bringen.

So funktioniert die Betreuung

Das Betreuungspaket kann nur zusammen mit dem Online-Kurs “sanftes Yoga bei Endometriose” gebucht werden und findet in den 14 Wochen dieses Kurses statt. 

Die Betreuung hat das Ziel, das Gelernte und Erfahrene aus dem Online-Kurs “sanftes Yoga bei Endometriose” zu optimieren bzw. an Deine Bedürfnisse anzupassen. Bei Bedarf schauen wir uns bestimmte Yoga-Übungen nochmal im Detail an oder ich gebe Dir eine alternative Übung, die besser zu Dir passt. Wir schauen uns Deine persönlichen Herausforderungen an und finden gemeinsam Lösungen, wie Du sie bewältigen kannst.  

Die Betreuung erfolgt in mehreren Meetings, die online über ein Zoom-Meeting stattfinden. Die Termine hierfür buchst Du Dir über einen Online-Kalender und suchst Dir dabei die Termine raus, die für Dich gut passen. Die verfügbaren Zeiten sind hauptsächlich an Freitagen zwischen 10 und 21 Uhr. Falls das einmal bei Dir nicht gut passen sollte, gibt es alternative Zeiten unter der Woche abends oder auch samstags tagsüber.

Es handelt sich um eine Einzel-Betreuung, das heißt ich nehme mir exklusiv nur für Dich Zeit.

Das sagen andere Endometriose-Betroffene

…über das Betreuungspaket “Medium” in Kombination mit dem Online-Kurs “sanftes Yoga bei Endometriose”.

Antworten einer anonymen Umfrage nach Abschluss des Online-Kurses und der Betreuung, im August 2023.

Frage: Warum würdest Du den Kurs “sanftes Yoga bei Endometriose” inkl. der Einzel-Betreuung durch Nicole an andere Endometriose-Betroffene weiter empfehlen?

“Der Kurs hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich habe mich immer gut begleitet und unterstützt gefühlt.

Die Yoga-Einheiten sind sowohl für Anfänger als auch für Yoga-Erfahrene geeignet und gut auf die Besonderheiten der Endometriose-Erkrankung abgestimmt.

Ich habe durch diesen Kurs zu meiner regelmäßigen Yoga- und Meditationspraxis zurück gefunden und konnte wieder mehr in Kontakt mit meinem Körper kommen.

Ich würde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen.”

Ich habe mich wohl gefühlt, die wöchentliche Betreuung war sehr gut und die Yoga-Einheiten gut aufgebaut.

Durch die Strukturierung der unterschiedlichen Schwerpunkte kann man gezielt die eigenen Schwachstellen identifizieren und daran arbeiten. Innerhalb des Kurses werden die einzelnen Übungen, im Austausch mit Nicole, auf einen persönlich modifiziert. 

Ebenfalls werden auch immer wieder Themen rund um Endometriose besprochen, die einem helfen, die körperlichen Zusammenhänge mit der Diagnose zu verstehen.

“Nicole ist immer für einen da und gibt einem sehr wertvolle Tipps.”

Du machst das einfach mit soviel Herz❤️ mach weiter so 😘

Frage: Warum empfandest Du die Einzelbetreuung in den Zoom-Meetings hilfreich?

“Die Einzelbetreuung finde ich sehr wichtig, da man aufkommende Fragen direkt klären konnte. Fand es super schön, da die Meetings immer total angenehm waren.

Nicole du hattest immer super Tipps parat die mir richtig viel gebracht haben. Werde auf jeden Fall vieles davon mitnehmen.”

“Ich fand die Einzel-Betreuung gut um Rückfragen zu stellen und um mich zu motivieren die Yoga-Einheiten regelmäßig zu machen.”

“Nicole geht super auf ihr Gegenüber ein. Wenn es mal wieder nicht so funktioniert, wie man es sich erhofft und dadurch ein schlechtes Gewissen hat, findet sie die richtigen Worte. 

Die Übungen werden individuell angepasst, wodurch man diese ausführen kann und sich auch durch die regelmäßige Umsetzung eine Verbesserung einstellt.”

“Weil man hier individuelle Fragen stellen kann und Unsicherheiten klären.”

Buche Dein Betreuungspaket

…welches zu Dir und Deinen Bedürfnissen am Besten passt. 

Betreuungspaket
Medium

regelmäßige Betreuungs-Meetings:
Fokus:
Bonus:
Preis:

Betreuungspaket
Small

regelmäßige Betreuungs-Meetings:
Fokus:
Bonus:
Preis:

Wer führt die Betreuung durch?

Nicole Stahnke

Hallo, ich bin Nicole und ich bin selbst Schmerz-Patientin und Endometriose-Betroffene, aber auch ausgebildete Yogalehrerin.

Ich habe wegen der Endometriose etliche Behandlungsmethoden im Laufe der Jahre ausprobiert. Manche erfolgreich und manche weniger erfolgreich. Was mir aber während all dieser Jahre geholfen hat durchzuhalten und nach und nach meine Symptome merklich zu reduzieren, ist Yoga, Achtsamkeit, Meditation und eine angepasste Ernährung! Seit einiger Zeit bin ich sogar komplett beschwerdefrei. Auch Du kannst das schaffen! 

Ich zeige Dir von Herzen gerne, was ich in etlichen Fortbildungen gelernt habe und wie ich Yoga und Meditation nutzte, um meine Schmerzen wesentlich zu reduzieren! Etlichen anderen Frauen konnte ich mit diesem Wissen und meinen Tipps weiter helfen, auch Ihre Schmerzen zu lindern. Ich möchte dieses Geschenk, welches mir das (passende) Yoga und die Meditation bereiten, gerne weitergeben.

Ich freue mich, wenn ich auch Dir mit meinem Yoga-Angebot wieder zu mehr Lebensqualität verhelfen kann.

Häufig gestellte Fragen

Die Betreuung geht über einen Zeitraum von 14 Wochen.

Beim Betreuungspaket Medium ist ein Kennenlern-Gespräch enthalten und weitere 11 Betreuungsmeetings. Diese Meetings finden in der Regel einmal pro Woche statt. So erhältst Du in 12 der 14 Wochen die Möglichkeit, Dich in den Meetings mit mir auszutauschen und Unterstützung zu erhalten.

Beim Betreuungspaket Small treffen wir uns 3 mal innerhalb der 14 Wochen, in der Regel ca. einmal im Monat.

Beim Betreuungspaket Medium ist ein Kennenlern-Gespräch enthalten. Der erste Termin ist das Kennenlern-Gespräch.

Wir nehmen uns Zeit, uns kennen zu lernen. Dabei ermitteln wir Deine ganz persönlichen Wünsche und Ziele für die Betreuung durch mich, aber auch Deine ganz individuellen und persönlichen Herausforderungen, denen Du Dich gegenüber stehen siehst.

So schaffen wir eine Basis für eine erfolgreiche Betreuung und dass Du eine Yogapraxis erhältst, die Dir maßgeblich hilft, Deine Schmerzen zu reduzieren.

Nach der Buchung eines Betreuungspaketes erhältst Du vom Absender “Fyndery” eine Email mit der Rechnung und einem weiteren Link.

Klicke auf diesen Link und Du erhältst nochmal eine genaue Beschreibung, wie die Betreuung abläuft und den Zugriff auf einen Online-Kalender.

Dort sind freie Zeitbereiche für die Einzel-Betreuung eingetragen und Du suchst Dir den für Dich passenden Termin heraus und buchst ihn (beim Betreuungspaketen Medium 1 mal pro Woche, beim Betreuungspaket Small einmal im Monat). 

Der größte Zeitbereich wird freitags von 10 bis 21 Uhr sein. Es wird aber auch an Samstagen und an weiteren Tagen in den Abendstunden alternativ Termine geben. Die verfügbaren Zeiten siehst Du direkt im Online-Kalender.

Mit dieser Termin-Buchung erhältst Du auch den Link zum Zoom-Meeting für diesen Termin.

Über den Online-Kalender siehst Du die verfügbaren Zeiten für die Termine.

Eine Mindestvorlaufzeit von 2 Stunden ist eingestellt, so dass Du einen Termin für in frühestens 2 Stunden buchen kannst. 

Du kannst Deine Termine aber auch gerne schon für mehrere Wochen im Voraus buchen, wenn Du Dich lieber längerfristig festlegen möchtest.

Einen einmal gebuchten Termin kannst Du aber auch verschieben oder stornieren, falls Dir etwas dazwischen gekommen ist. 

Mit jeder Terminbuchung bekommst Du eine Email, in der ein Link enthalten ist, über den Du den Termin verschieben oder stornieren kannst.

Nein. Du darfst diese Investition in Dich und Deine Gesundheit alleine aufbringen.

Du benötigst entweder einen Computer/Notebook, ein Tablet oder ein Smartphone.

Für die Zoom-Meetings benötigst Du zusätzlich Mikrofon und Kamera, was aber in jedem Smartphone heutzutage enthalten ist. Zusätzlich benötigst Du die kostenlose Software “Zoom”. 

Mit der Terminbuchung erhältst Du einen Link zum Zoom-Meeting. Wenn Du auf diesen Link klickst, kannst Du Dir hierüber die Software Zoom herunterladen und installieren, oder alternativ auch im Browser an dem Meeting teilnehmen. 

Du bist Dir noch immer unsicher oder hast noch weitere Fragen? Dann buche Dir gerne ein 30-minütiges Beratungsgespräch (online via Zoom) mit mir persönlich.

Logo sanftes-Yoga.de

Dein Online Yoga Studio für Sanftes Yoga
Yoga und Meditation, Nicole Stahnke

Website: https://sanftes-yoga.de
Instagram: @sanftes.yoga.for.endoladies

Cookie Consent mit Real Cookie Banner